Zippur-Ausstellung "Feuer & Flamme"

am 29./ 30.04.2017

Das Eisen schmieden, solange es heiß ist...

Das besondere Flair des ensemblegeschützten Hofgutes Zippur mit Original erhaltenen Gebäuden um 1790 lädt zu einem spannenden Ausflug, nicht nur für Kunstinteressierte ein.
Einmal jährlich, jeweils am letzten Aprilwochenende findet hier eine weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannte herausragende Ausstellung statt.
Zusammen mit wechselnden Künstlern und Kunsthandwerkern aus der Region können Sie die handgefertigten Unikate bewundern und erwerben. Am Sonntag wird Sie exclusiv die Musikerin Anke Horling begeistern. Mit dem bretonischen Akkordeon musiziert sie seit vielen Jahren in verschiedenen Folk-Ensembles.

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt; frisch gebackener Quiche aus dem Holzbackofen, herzhaftes Bauernbrot mit Gartenkräuterquark, zusammen mit spritzigem Biowein aus dem Frankenland sowie hausgemachter Kuchen sorgen für ein stimmiges Ambiente.

Alles auf einen Blick:

Zippur-Ausstellung "Feuer & Flamme - Kunst und Handwerk" auf Hofgut Zippur
Datum: 29.April 2017 30.April 2017
Uhrzeit: 14.00 - 19.00 Uhr 11.00 - 17.00 Uhr
Ort: Hofgut Zippur; Hainstrasse 13, 63584 Gründau

Anmeldung: nicht erforderlich
Veranstalter: B. Schleissner & W.K. Krauss-Schleissner

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren